Boeing modernisiert sechs CH-47F CHINOOK Hubschrauber der Niederlande

Sechs CHINOOK CH-47F der Niederlande werden von Boeing modernisiert. (Foto: Boeing)


Boeing und das niederländische Verteidigungsministerium haben im Dezember 2017 eine Vereinbarung unterzeichnet, um sechs Chinook Hubschrauber der Royal Netherlands Air Force (RNLAF) auf die neueste F-model Konfiguration umzurüsten. Damit wird eine Systemübereinstimmung ihrer gesamten Flotte von 20 F-model Chinook Hubschraubern erzielt. Der Beginn der Auslieferung der sechs modernisierten Chinook Hubschrauber ist für das Jahr 2021 vorgesehen.

"Die Defence Materiel Organisation (DMO) der Niederlande ist dafür verantwortlich, die niederländischen Streitkräfte mit der besten Ausrüstung zu versorgen, die man kaufen kann, und unsere Truppen verdienen das", sagte Colonel Koen van Gogh, DMO Projektleiter. "Seit ihrer Einführung Mitte der 1990er Jahre waren die Chinook Hubschrauber kontinuierlich an fast all unseren Auslandseinsätzen beteiligt, aber auch an Katastrophenhilfeeinsätzen und an Unterstützungsoperationen im Inland. Ein wahrhaft vielseitiges Arbeitspferd unserer Verteidigungsorganisation."

Die Umrüstung auf eine gemeinsame Konfiguration wird die Effektivität in Einsatz, Wartung und Wirtschaftlichkeit verbessern.

Ein zentrales Merkmal sind die erweiterten operativen Fähigkeiten des Common Avionics Architecture System Cockpit mit einem integrierten digitalen automatischen Flugsteuerungssystem. Das Common Avionics Architecture System ist dem der US-Armee und dem anderer Bündnispartner angeglichen und verbessert somit die weltweite Interoperabilität, die Handhabung und die langfristige Nutzbarkeit.

"Unsere langjährige enge Partnerschaft mit den Niederlanden spielte eine wichtige Rolle bei der Umsetzung ihres Ziels einer einheitlichen Flotte von CH-47F Chinook Hubschraubern", sagte Chuck Dabundo, Vice President, Boeing Cargo Helicopters und H-47 Program Manager. "Das weltweite Interesse an Chinook Hubschraubern wächst weiter. Dies ist die achte internationale Bestellung seit 2015, und sie baut die operative Chinook Flotte innerhalb der NATO weiter aus. Der Chinook ist zweifelsohne der weltweit führende Schwerlasthubschrauber und wird unseren Kunden auch künftig über sehr viele Jahrzehnte hinweg hervorragende Dienste leisten."

Im Jahr 2016 erwarben die Niederlande 14 CH-47F Chinook Hubschrauber über das Foreign Military Sales Program des US-Verteidigungsministeriums. Boeing hat bisher mehr als 900 H-47 Chinook Hubschrauber ausgeliefert. Der Chinook ist weltweit von 20 Ländern bestellt worden oder wird von diesen betrieben. Dazu zählen acht NATO-Staaten: Kanada, Griechenland, Italien, die Niederlande, Spanien, die Türkei, das Vereinigte Königreich sowie die USA.

 

 

Weitere News